Aufrufe
vor 2 Monaten

Nr. 1 Februar/März 2018

  • Text
  • Knoblauch
  • Hausapotheke
  • Schweizer
  • Hausapotheke
  • Frauen
  • Menschen
  • Zeit
  • Einsamkeit
  • Wirkung
  • Frau
Schweizer Hausapotheke 1/18 – Gesunde Lektüre seit 1929

als innere Struktur. Sie

als innere Struktur. Sie verleihen dem Gebilde Stabilität. Um im biologischen Bild zu bleiben: Lösen sich in Zellverbänden die Zellwände auf, schmelzen die Organe ein und sterben ab. Vermehren sich einzelne Zellen rücksichtslos gegenüber ihrer biologischen Organisation (z. B. Krebswucherungen), töten sie früher oder später den Gesamtorganismus. Der entscheidende Fortschritt in der eigenen Biografie und der Geschichte der Menschheit ist, ob es gelingt, übergreifende Organisationen zu bilden und sich ihnen einzugliedern, ohne dabei die eigenen Grenzen und damit die eigene Identität aufzugeben. Gelingt solche Eingliederung, entwickelt sich eine Organisation organisch: Ich werde, bin und bleibe ein mitentscheidendes Organ in ihr. Es findet Gesellung statt. Eine gesellschaftliche Organisation ist umso stabiler, je intakter ihre Mitglieder sind resp. bleiben dürfen. Psychologische Grenzen Was wir mit den Augen beobachten können, ist leichter zu beschreiben als die immaterielle Ebene. Der Bezug zur eigenen Grenze ist ein psychischer Prozess, der – wie erwähnt – schon bei Pflanzen existiert. Diese Dimension kann man an totem resp. getötetem Leben nicht erkennen. Daher ist wohl das Psychische in jedem Lebendigen in den mehr materiell ausgerichteten Naturwissenschaften lange Zeit ausser Blick geraten. Da beim Menschen – wie oben dargestellt – eine geistige Überschreitung (Transzendenz) der körperlichen Grenzen möglich wird, können wir über die psychischen Räume und ihre eigenen klaren Grenze sprechen. Entsprechende Beobachtungen zeigen, dass auch Kinder – im Aufwachsen zunehmend – über eigene Territorien verfügen. Das kann jede/r in einem einfachen Experiment erleben: Lassen sie sich in einer Gruppe darauf ein zu spüren, bei welchem Abstand zur nächsten Person es Ihnen wohl ist, wenn sie aufeinander zugehen. Die Abstände werden sehr unterschiedlich sein, auch die Gefühlsreaktionen, wenn die Distanzen über- oder v.a. unterschritten werden. Vielleicht empfinden Sie die andere Person als aufdringlich oder gar eindringlich, vielleicht aber als zu distanziert? Die räumlichen Distanzen (emotionale Grenzen) sind von Mensch zu Mensch recht verschieden. Wir sind diesen Gefühlen aber nicht nur ausgeliefert, sondern können uns damit geistig auseinandersetzen: Ich kann mich einigeln oder mit Einfühlen, Nachfragen und besserem Kennenlernen meinen Raum erweitern. Da das Wohl- oder Übelbefinden im gemeinsamen psychischen Raum von eigenen Wünschen, von Sympathien oder Abscheu gegenüber den Personen abhängig ist, auf die Sie zugehen oder die auf Sie zukommen, hilft das Experiment auch, einiges über Sie selber zu entdecken. Grenzverletzungen Austausch findet immer an den Grenzen statt: Sie kommen in Berührung mit andern – körperlich oder geistig; Ihnen wird etwas angeboten: Nun entscheiden Sie, ob Sie es in sich aufnehmen, annehmen oder zurückweisen. Sie holen es an der Grenze (Haut, Auge, Ohr, Mund, Lunge etc.) ab. Zu Grenzverletzungen kommt es dort, wo Ihnen dieser Entscheid verwehrt wird. Ob ich aufnehmen, hergeben, austauschen oder mich verschliessen und Austausch verhindern will, welche Nähe oder Distanz ich zulassen möchte etc., soll nicht nach meinem Willen gehen. Anerkennen wir, dass im Lebendigen immer schon eine innerliche Beziehung zur eigenen Grenze besteht und wie die Intaktheit der Grenze über Leben oder Tod (biologisch im Physischen, psychologisch im Geistigen und Seelischen) entscheidet, verstehen wir, weshalb Grenzverletzungen auf allen biologischen und So glätten Sie Narben auf So glätten Sie Weise. Narben auf natürliche Weise. Nach einer Verletzung der Haut – Die effektivste Behandlungs-Methode Nach einer Verletzung der Haut – Die effektivste Behandlungs-Methode nach Operationen, Hautschürfungen oder gen ist die Narbenmassage mit einer entsprechendesprechenden nach Nach Operationen, einer Verletzung Hautschürfun- der Haut – ist Die die effektivste Narbenmassage Behandlungs-Methode mit einer ent- nach Verbrennungen oder Operationen, Verbrennungen Hautschürfungen oder – können – können ist die Narbenmassage Narbencrème, Narbencrème, mit zum einer zum Beispiespiel entsprechenden Kelosoft®. Kelosoft®. Die Narbencrème, Bei- noch Wochen noch Wochen oder Verbrennungen Monate oder Monate spä-ter kosmetisch ter spä- können Die Durchblutung Durchblutung zum des Beispiel Kelosoft®. Gewebes Gewebes des noch kosmetisch Wochen oder oder funktionell oder Monate funktionell später Wulstnarben kosmetisch betroffenen betroffenen Die Durchblutung wird wird verbessert, die sert, verbes- des störende störende Wulstnarben oder auftreten. funktionell auftreten. betroffenen Narben die Narben werden Gewebes werden weich weich wird und und verbessert, die geschmeidischmeidig ge- Eine Narbencrème Eine störende Narbencrème Wulstnarben mit Grünöl mit Grünöl auftreten. und Narben und die die werden Wucherung weich bildet und bildet geschmeidig aus Bilsenkraut aus Eine Bilsenkraut Narbencrème glättet glättet mit Grünöl die Narben die Narben sich deutlich sich deutlich und zurück. zurück. die Wucherung Die Die Narbencrème bildet und hellt und aus Bilsenkraut sie hellt auf. sie auf. glättet die Narben kann kann sich deutlich auch auch vorbeugend zurück. Die zur zur Narbencrème Verhütung und hellt sie auf. einer einer kann Narbenbildung auch vorbeugend nach nach zur zungen zungen Hautverlet- Verhütung Hautverletzungen Hautverletzungen sind so sind vielfältig so vielfältig einer Narbenbildung oder oder Operationen Operationen nach Hautverletzungen angewendet werden. det angewen- wie die wie Hautverletzungen Folgen. die Folgen. Nach einer Nach sind Verletzung einer so Verletzung vielfältig werden. oder Operationen angewendet werden. ersetzt Bindegewebe ersetzt wie die Bindegewebe Folgen. Nach einer den geschädigten Hautbezirk – es wird also nicht der Narbenkosmetik – natürliche Basis den geschädigten Verletzung ersetzt Hautbezirk Bindegewebe – es wird den also geschädigten Hautbezirk – nicht der Narbenkosmetik – natürliche Basis ursprüngliche Hautzustand es wird also nicht wieder der Die Narbenkosmetik Narbencrème – kann natürliche leicht in Basis die ursprüngliche Hautzustand wieder Die Narbencrème kann leicht in die hergestellt. ursprüngliche Das Hautzustand Narbengewebe wieder enthält Haut Die Narbencrème einmassiert werden kann leicht und entfaltet in die hergestellt. Das Narbengewebe enthält keine Schweissdrüsen oder Haartet ihre volle Wirkung bei wurzeln. Haut einmassiert werden und entfal- hergestellt. keine Schweissdrüsen Das Narbengewebe oder Haar- enthält keine Haut ihre einmassiert volle Wirkung werden bei und täglicher entfaltet ihre volle Wirkung bei täglicher Es Schweissdrüsen ist auch leicht rötlich oder Haarwurzeln. Es ist gefärbt. Anwendung: wurzeln. Häufig auch Es ist ist leicht auch die überschiessende rötlich leicht rötlich gefärbt. Häufig Produktion ge- Anwendung: Wulstnarben werden geglättet färbt. Häufig ist die von ist Narbengewebe die überschiessende pro-blematisch. • und Wulstnarben bilden werden sich werden zurück geglättet Produktion Produktion von Narbengewebe von Diese Narbengewebe Wucherung problematisch. Bindegewebes problematisch. Diese Diese Wucherung entsteht des und bilden Auch und bilden altes sich Narbengewebe sich zurück zurück Wucherung erst des Wochen des • Auch • wird Auch altes weicher altes Narbengewebe Narbengewebe Bindegewebes oder Bindegewebes Monate entsteht nach entsteht erst Abheilung Wochen erst Wochen der Verletzung. wird Folgeoperationen wird weicher weicher werden oder Monate oder Monate nach Sie geht Abheilung nach oft Abheilung über der das Verletzungfeld Narben- der Ver-letzung. Folgeoperationen • vielfach Folgeoperationen hinfällig werden werden Sie hinaus Sie geht oft und geht über kann oft über das auch das Narbenfeld hinaus digte unbeschä- Narbenfeld hinaus vielfach hinfällig vielfach hinfällig und Hautpartien und kann kann auch erfassen. auch unbeschädigte Hautpartien erfassen. unbeschädigte Hautpartien erfassen. ® Kelosoft ® ® macht Narben unsichtbar... Glatt, braun, makellos: Das Das entspricht dem Glatt, heutigen braun, makellos: Bild schöner Das Haut. entspricht Narben nach dem heutigen Schnitten Bild und schöner Abschürfungen, Haut. Narben aber aber auch nach Verbrennungen Schnitten und Abschürfungen, oder Operationen aber sind auch nicht Verbrennungen nur kosmetisch oder störend, Operationen sie sie können sind nicht auch nur körperliche kosmetisch und störend, und psychische sie Beschwerden können auch körperliche hervorrufen. und psychische Beschwerden hervorrufen. Kelosoft ® Narbencrème hilft natürlich: Kelosoft ® ® Narbencrème hilft natürlich: Grünöl (pflanzlicher Wirkstoff aus Bilsenkraut) zur Grünöl effektiven Grünöl (pflanzlicher und schonenden Wirkstoff Narbenbehandlung. aus Bilsenkraut) zur zur effektiven effektiven und und schonenden Narbenbehandlung. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Erhältlich in Apotheken und Drogerien. Geistlich Bitte lesen Pharma Sie die AG, Packungsbeilage. 6110 Wolhusen. Erhältlich in Apotheken und Drogerien. Bitte Geistlich lesen Sie die Packungsbeilage. Erhältlich in Apotheken und Drogerien. NEU : Geistlich www.geistlich-medical.com Pharma AG, 6110 Wolhusen. NEU Pharma AG, 6110 Wolhusen. NEU : www.geistlich-medical.com : www.geistlich-medical.com Ins_Kelosoft_dt.indd 1 14.09.17 11:53 58 Schweizer Ins_Kelosoft_dt.indd Hausapotheke 1 1-2018 14.09.17 11:53 Ins_Kelosoft_dt.indd 1 14.09.17 11:53

psychologischen Ebenen nachhaltig und fundamental zerstörerisch sind. So tief einschneidende biografische Ereignisse werden mit massiven und fundamentalen Gefühlen beantwortet. Einige Menschen werden gewalttätig, manche reagieren «nur» nach innen und versteckt vor den Mitmenschen. Aber dort ist die zerstörerische Auswirkung nicht minder gravierend. Grenzverletzungen, Übergriffe, aber auch Mobbing gehen an die Existenz: Schnell werden sie als lebensbedrohlich erlebt: Physisch geht es um den intakten Körper, psychologisch geht es um den Kern von Selbstvertrauen (ich kann), Selbstsicherheit (meine Sicherheit liegt in meiner Hand) und soziales Vertrauen (meine Grenzen werden respektiert). Entsprechend schwierig sind die Folgen von Übergriffen zu heilen oder doch zumindest erträglich zu machen. Individuum und Gemeinschaft Was individuell geschieht, gilt ähnlich für eine menschliche Gemeinschaft. Auch sie verteidigt ihre Grenzen. Gefährdung entsteht nicht nur durch äussere Angriffe. Verweigern «innere Organe» das Zusammenspiel, fühlt sich die Gemeinschaft von innen bedroht. Ausbrüche bedrohen die Existenz von Organismen (ob biologisch oder gesellschaftlich) mindestens so stark wie Einbrüche. Grenzverletzungen von aussen schweissen oft sogar zusammen und können willkommen sein. Brechen innere Organe aus ihrer Funktion aus, gefährden sie das Weiterbestehen weit mehr. Wer nicht bereit ist, den dialektischen Zusammenhang von Individuum und Gemeinschaft zu denken, gerät fast notwendig in eine Gewaltspirale: Oft selber nicht durchschaut und oft auch nicht einsichtswillig, kann sie niemand stoppen. Eine Gemeinschaft ist auf ihre Mitglieder angewiesen; Mitglieder sind auf die organische Struktur der Gemeinschaft angewiesen. Dazu braucht es den elastischen Interessenausgleich zwischen dem Einzelnen mit seinen Wünschen und der übergeordneten Gemeinschaft mit ihren (Selbsterhaltungs-)Interessen. Stockt der Prozess des Interessensausgleichs – und jede neue Generation und jedes Neu«mitglied» bringt neue Interessen hinzu – gefährdet dies beide: Gemeinschaft und Individuum. Das kann im Familienklima geschehen, wenn die Angst aufkommt, der Freiheitsanspruch des/der einen zerstöre die Familie. Kontrollversuche, Einsperren oder gar «Ehrenmord» sind zwar untauglich, aber als Versuche, die Gemeinschaft zu erhalten, verstehbar (nicht entschuldbar!). Wie jede Gemeinschaft (Zu- gehörigkeit) endet auch Familie dort, wo die Grenze gesprengt wird: Wir kommen nirgends darum herum auszuhandeln, wer unter welchen Bedingungen dazugehört und wer nicht, wer aufgenommen und wer ausgestossen wird. Immer neu auszuhandeln ist aber auch, welche Organisationsformen und Regelungen gewandelt werden müssen, um einen stetigen Interessenausgleich zwischen Individuum und Gemeinschaft zu erhalten. Nur wer wandlungsfähig bleibt, wird überleben. Dr. phil. Rudolf Buchmann ist Psychotherapeut für Kinder, Jugendliche und Familien. www.praxis-buchmann.ch ZECHSTEIN MAGNESIUM OIL Magnesium – einfach auf die Haut gesprüht • Ideal nach dem Sport oder zur Entspannung Vertrieb: Natural Power Distribution AG, Volketswil, info@naturalpower.ch www.zechstein-magnesium-oil.com 1_2_Ins_Zechstein_Magnesium_Oil_Druck.indd 1 Schweizer Hausapotheke 14.09.16 1-2018 12:2259

Unsere Magazine

Nächste Ausgabe

Schweizer Hausapotheke

Nr. 1 Februar/März 2018
Nr. 8 Dezember/Januar 2017
Nr. 6 September/Oktober 2017
Proteine und Aminosäuren
Erkältungshusten
Inhalierhilfe für Kinder
Walk & Talk 2017
Gelenkschmerzen und Arthrose

Teddy Zeit

Teddy Zeit 2017