Aufrufe
vor 5 Monaten

Nr. 3 April/Mai 2018

  • Text
  • Schweizer
  • Hausapotheke
  • Gruppe
  • Menschen
  • Kinder
  • Zeit
  • Familie
  • Eltern
  • Wirkung
  • Schwangerschaft
Damit der Frühling schön und farbenfroh wird, hat der Osterhase mit der übriggebliebenen Eierfarbe den Himmel bemalt. Mit der vorliegenden Ausgabe wünschen wir Ihnen den einen wundervoll bunten Start in die warme und helle Zeit des Jahres!

Ein Hauch von Orient Im

Ein Hauch von Orient Im Privathaushalt und in der Gastronomie liegen Granatäpfel derzeit sehr im Trend. Ihre knallroten Kerne wirken nicht nur in verschiedenen Gerichten sehr dekorativ, sie enthalten auch gesunde Inhaltsstoffe. Die Kerne sind in Speisen ein Blickfang, sie lassen eine Vanillecreme, ein Wildgericht oder einen Salat besonders appetitlich erscheinen. Granatäpfel sind zudem auch Symbolträger. Bei den Griechen sowie bei weiteren Völkern in der Antike spielten sie in der Mythologie eine Rolle. Die Dichter haben sie als «Frucht der Götter», als Liebesfrucht und als Paradiesapfel besungen. Und auch Maler verschiedener Epochen haben sie in ihre Bilder integriert. Sie Sie müssen nicht immer müssen! ALPINAMED ® Preiselbeer Trinkgranulat Zur Prävention von wiederkehrenden Harnwegsinfektionen. Medizinprodukt mit Preiselbeerextrakt. Alpinamed Preiselbeer Trinkgranulat. www.alpinamed.ch stehen für Fruchtbarkeit, Stärke und Schönheit. Dass ein blutroter Edelstein ihren Namen trägt, lässt sie als besonders wertvoll erscheinen. Gesunder Saft Seit langer Zeit werden Granatäpfel in der Volksmedizin eingesetzt, etwa als Mittel gegen Würmer. In den letzten Jahren hat sich die Forschung mit ihnen beschäftigt. Sie wollte herausfinden, ob verschiedene den Früchten nachgesagte Wirkungen belegt werden können. Das Fazit ist durchzogen, ein Wundermittel sind die roten Kerne nicht. Aber gesunde Inhaltsstoffe stecken in beachtlichen Mengen in ihnen. Zu nennen sind Vitamin C (stärkt das Immunsystem, hilft auch bei der Bildung von Bindegewebe und von Knochensubstanz; trägt zum Schutz vor schädlichen Einflüssen bei), Kalium (funktionsunterstützend von Muskel- und Nervenzellen), Kalzium (Aufbau der Knochen und der Zähne) und Eisen (Sauerstofftransport, Gehirnfunktionen, Energiehaushalt). Die Forscher interessieren sich vor allem für weitere Inhaltstoffe wie Flavonoide und Polyphenole. Wie Untersuchungen gezeigt haben, wirkt die tägliche Einnahme von Granatapfelsaft positiv auf das Herz-Kreislaufsystem. Sie verringert die Ablagerungen in den Gefässwänden, die das Risiko für Schlaganfälle und für Herzinfarkte erhöhen. Granatapfelsaft kann man selber durch Auspressen der aufgeschnittenen Früchte mit einer Zitronenpresse gewinnen; trinkfertig ist er im Fachhandel erhältlich. Experten warnen vor zu hohen Erwartungen. Noch liegen wenige Untersuchungsergebnisse vor, sodass zuverlässige Angaben zur Wirksamkeit nicht gemacht werden können. Dies gilt speziell für Wecheljahrbeschwerden sowie für Prostatakrebs. Immer wieder ist zu lesen, respektive zu hören, dass Granatapfelsaft vorbeugend wirke. Da mittlerweile viele Menschen natürliche Heilmittel bevorzugen, ist ihnen diese Art von Prävention besonders sympathisch. Es liegen Untersuchungen vor, die eine positive Wirkung festgestellt haben, doch aus ihnen viele Hoffnungen abzuleiten, ist heikel. Um zweifelsfrei zu bestätigen, dass einzelne Inhaltsstoffe von Arzneipflanzen eine vorbeugende oder eine heilende Wirkung besitzen, müssen sie an einer grösseren Menge von Personen über einen längeren Zeitraum erprobt worden sein. Bisher wurde die Wirkung von Granatäpfeln nur an wenigen Menschen gemessen. Weitere Untersuchungen werden nötig sein, um die therapeutische Wirkung nachweisen zu können. Verjüngendes Öl Weniger bekannt ist das dickflüssige Öl aus den Samen des Granatapfels. Es enthält ungesättigte Punicinsäure, die in der Natur sehr selten vorkommt. Im Weiteren enthält es auch Polyphenole, sie gehören zu den sogenannten sekundären Pflanzenstoffen. Besonders für die Haut ab 40 gilt das Öl dank seinen Inhaltsstoffen als sehr vorteilhaft. Es neutralisiert schädliche Atomverbindungen, sogenannte Freie Radikale, die die Haut, die Zellen sowie den Organismus schneller altern lassen. Gleichzeitig entspannen und regenerieren die Substanzen die Haut, sodass sie auch in höheren Lebensjahren gestrafft und geglättet erscheint. Entsprechende Kosmetikprodukte sind im Fachhandel erhältlich. Adrian Zeller 34 Schweizer Hausapotheke 3-2018

Eisen? – Bitte mit Freude! Gedanken von Julia Wer kennt das nicht? Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Energielosigkeit. Leiden Sie an den erwähnten Symptomen, kann ein Eisenmangel vorliegen. Eisen bindet Sauerstoff und hat deshalb für die Zellatmung eine wichtige Funktion. Zudem spielt es auch beim Stoffwechsel eine zentrale Rolle. Ich hole bei meiner Freundin Nicole Rat: Der Eisenspeicher muss täglich mit 10 bis 15 Milligramm aufgefüllt werden. Du kannst eisenreiche Nahrungsmittel wie Weizenkeime, Linsen, Broccoli, Tofu, Nüsse, Mandeln, Datteln regelmässig essen, Eisentabletten schlucken, Infusionen machen. Falls du den Speiseplan nicht anpassen kannst, mit Eisentabletten Mühe hast und bei Infusionen Angst hast, nimmst du die neuartigen Eisensticks AndreaFer mit Himbeeraroma, die mir meine Gynäkologin empfohlen hat. Das darin enthaltene Eisen ist sehr gut verträglich, schmeckt nicht nach Eisen und soll auch noch gut aufgenommen werden. Und sie hat für eine dreimonatige Kur wenig bezahlt. Ja, das probiere ich aus. Kennen Sie solche Gedanken? Dann versuchen auch Sie die neuen AndreaFer Eisensticks mit dem feinen Himbeeraroma. Das darin enthaltene Eisen ist mikroverkapselt. Dadurch ist es gut verträglich und wird optimal aufgenommen. Die Sticks können einfach ohne Wasser eingenommen werden. Sie helfen sich mit Freude und sparen erst noch dabei. AndreaFer ist im Fachhandel erhältlich. Unter: www.andreafer.ch erhalten Sie ein Muster. So glätten Sie Narben auf So glätten Sie Weise. Narben auf natürliche Weise. Nach einer Verletzung der Haut – Die effektivste Behandlungs-Methode Nach einer Verletzung der Haut – Die effektivste Behandlungs-Methode nach Operationen, Hautschürfungen oder gen ist die Narbenmassage mit einer entsprechendesprechenden nach Nach Operationen, einer Verletzung Hautschürfun- der Haut – ist Die die effektivste Narbenmassage Behandlungs-Methode mit einer ent- nach Verbrennungen oder Operationen, Verbrennungen Hautschürfungen oder – können – können ist die Narbenmassage Narbencrème, Narbencrème, mit zum einer zum Beispiespiel entsprechenden Kelosoft®. Kelosoft®. Die Narbencrème, Bei- noch Wochen noch Wochen oder Verbrennungen Monate oder Monate spä-ter kosmetisch ter spä- können Die Durchblutung Durchblutung zum des Beispiel Kelosoft®. Gewebes Gewebes des noch kosmetisch Wochen oder oder funktionell oder Monate funktionell später Wulstnarben kosmetisch betroffenen betroffenen Die Durchblutung wird wird verbessert, die sert, verbes- des störende störende Wulstnarben oder auftreten. funktionell auftreten. betroffenen Narben die Narben werden Gewebes werden weich weich wird und und verbessert, die geschmeidischmeidig ge- Eine Narbencrème Eine störende Narbencrème Wulstnarben mit Grünöl mit Grünöl auftreten. und Narben und die die werden Wucherung weich bildet und bildet geschmeidig aus Bilsenkraut aus Eine Bilsenkraut Narbencrème glättet glättet mit Grünöl die Narben die Narben sich deutlich sich deutlich und zurück. zurück. die Wucherung Die Die Narbencrème bildet und hellt und aus Bilsenkraut sie hellt auf. sie auf. glättet die Narben kann kann sich deutlich auch auch vorbeugend zurück. Die zur zur Narbencrème Verhütung und hellt sie auf. einer einer kann Narbenbildung auch vorbeugend nach nach zur zungen zungen Hautverlet- Verhütung Hautverletzungen Hautverletzungen sind so sind vielfältig so vielfältig einer Narbenbildung oder oder Operationen Operationen nach Hautverletzungen angewendet werden. det angewen- wie die wie Hautverletzungen Folgen. die Folgen. Nach einer Nach sind Verletzung einer so Verletzung vielfältig werden. oder Operationen angewendet werden. ersetzt Bindegewebe ersetzt wie die Bindegewebe Folgen. Nach einer den geschädigten Hautbezirk – es wird also nicht der Narbenkosmetik – natürliche Basis den geschädigten Verletzung ersetzt Hautbezirk Bindegewebe – es wird den also geschädigten Hautbezirk – nicht der Narbenkosmetik – natürliche Basis ursprüngliche Hautzustand es wird also nicht wieder der Die Narbenkosmetik Narbencrème – kann natürliche leicht in Basis die ursprüngliche Hautzustand wieder Die Narbencrème kann leicht in die hergestellt. ursprüngliche Das Hautzustand Narbengewebe wieder enthält Haut Die Narbencrème einmassiert werden kann leicht und entfaltet in die hergestellt. Das Narbengewebe enthält keine Schweissdrüsen oder Haartet ihre volle Wirkung bei wurzeln. Haut einmassiert werden und entfal- hergestellt. keine Schweissdrüsen Das Narbengewebe oder Haar- enthält keine Haut ihre einmassiert volle Wirkung werden bei und täglicher entfaltet ihre volle Wirkung bei täglicher Es Schweissdrüsen ist auch leicht rötlich oder Haarwurzeln. Es ist gefärbt. Anwendung: wurzeln. Häufig auch Es ist ist leicht auch die überschiessende rötlich leicht rötlich gefärbt. Häufig Produktion ge- Anwendung: Wulstnarben werden geglättet färbt. Häufig ist die von ist Narbengewebe die überschiessende pro-blematisch. • und Wulstnarben bilden werden sich werden zurück geglättet Produktion Produktion von Narbengewebe von Diese Narbengewebe Wucherung problematisch. Bindegewebes problematisch. Diese Diese Wucherung entsteht des und bilden Auch und bilden altes sich Narbengewebe sich zurück zurück Wucherung erst des Wochen des • Auch • wird Auch altes weicher altes Narbengewebe Narbengewebe Bindegewebes oder Bindegewebes Monate entsteht nach entsteht erst Abheilung Wochen erst Wochen der Verletzung. wird Folgeoperationen wird weicher weicher werden oder Monate oder Monate nach Sie geht Abheilung nach oft Abheilung über der das Verletzungfeld Narben- der Ver-letzung. Folgeoperationen • vielfach Folgeoperationen hinfällig werden werden Sie hinaus Sie geht oft und geht über kann oft über das auch das Narbenfeld hinaus digte unbeschä- Narbenfeld hinaus vielfach hinfällig vielfach hinfällig und Hautpartien und kann kann auch erfassen. auch unbeschädigte Hautpartien erfassen. unbeschädigte Hautpartien erfassen. ® Kelosoft ® ® macht Narben unsichtbar... Glatt, braun, makellos: Das Das entspricht dem Glatt, heutigen braun, makellos: Bild schöner Das Haut. entspricht Narben nach dem heutigen Schnitten Bild und schöner Abschürfungen, Haut. Narben aber aber auch nach Verbrennungen Schnitten und Abschürfungen, oder Operationen aber sind auch nicht Verbrennungen nur kosmetisch oder störend, Operationen sie sie können sind nicht auch nur körperliche kosmetisch und störend, und psychische sie Beschwerden können auch körperliche hervorrufen. und psychische Beschwerden hervorrufen. Kelosoft ® Narbencrème hilft natürlich: Kelosoft ® ® Narbencrème hilft natürlich: Grünöl (pflanzlicher Wirkstoff aus Bilsenkraut) zur Grünöl effektiven Grünöl (pflanzlicher und schonenden Wirkstoff Narbenbehandlung. aus Bilsenkraut) zur zur effektiven effektiven und und schonenden Narbenbehandlung. Bitte lesen Sie die Packungsbeilage. Erhältlich in Apotheken und Drogerien. Geistlich Bitte lesen Pharma Sie die AG, Packungsbeilage. 6110 Wolhusen. Erhältlich in Apotheken und Drogerien. Bitte Geistlich lesen Sie die Packungsbeilage. Erhältlich in Apotheken und Drogerien. NEU : Geistlich www.geistlich-medical.com Pharma AG, 6110 Wolhusen. NEU Pharma AG, 6110 Wolhusen. NEU : www.geistlich-medical.com : www.geistlich-medical.com Ins_Kelosoft_dt.indd 1 14.09.17 Ins_Kelosoft_dt.indd 1 Schweizer Hausapotheke 14.09.17 3-2018 11:5335 Ins_Kelosoft_dt.indd 1 14.09.17 11:53

Unsere Zeitschriften

Schweizer Hausapotheke

Nr. 6 September/Oktober 2018
Nr. 5 Juli/August 2018
Teddy Zeit 2018
Nr. 4 Mai/Juni 2018
Nr. 3 April/Mai 2018
Nr. 2 März/April 2018
Nr. 1 Februar/März 2018
Nr. 8 Dezember/Januar 2017
Nr. 6 September/Oktober 2017
Beckenbodentraining