Aufrufe
vor 3 Monaten

Nr. 6 / 2018

  • Text
  • Lektuere
  • Menschen
  • Schweizer
  • Hausapotheke
  • Wirkung
  • Zeit
  • Beschwerden
  • Kinder
  • Behandlung
  • Adhs
  • Zudem
YIN YOGA | VAGINALJUCKREIZ | MOBILITÄT IM GEWOHNTEN UMFELD | AUSGEWOGENE ERNÄHRUNG | GLUTEN ABBAUEN | LEBEN IN HARMONIE | ARNICA FÜR KLEINE NOTFÄLLE | LEBEN OHNE SEHHILFE | KURHOTEL IM PARK | CURCUMA | SCHUHE GEGEN SCHMERZ | SCHUL- UND LEBENSWELTEN IM CLINCH | MAGENBRENNEN | SCHÖNHEIT | WASSERADERN UND ELEKTROSMOG | VENENBESCHWERDEN | BADEN IM SCHWEFELWASSER | NATÜRLICHE KIESELERDE | VERDAUUNGSBESCHWERDEN | WASSER | LYMPHE | ZWEITHAAR UND HAARERSATZ | DENTOPHOBIE | LANGZEITFOLGEN VON ADHS | KRAFT DER SOMMERLINDE | KIFFEN | VERSTOPFUNG | DEMENZ | ERZIEHUNG | SUPERFOOD RANDE | SCHWINDEL | LINDERNDE BERÜHRUNGEN | MANNESKRAFT | ÖDEME | RHEUMA | HAARAUSFALL & BRÜCHIGE NÄGEL | KOMMUNIKATION MIT DEM UNTERBEWUSSTSEIN | WETTBEWERB | LUFTBETT | DER MOND | HORMONSYSTEM & SCHILDDRÜSE | BASISCHE DEOCREME

Der Schwindel ist weg Am

Der Schwindel ist weg Am Sonntag sind wir wieder dabei Gelassen durch die Wechseljahre Gut geschlafen, frisch aufgewacht Appenzeller Heilmittel wirken mit besonderer Kraft. Weltweit. Erhältlich in Drogerien und Apotheken. Lesen Sie die Packungsbeilage. Herbamed AG | 9055 Bühler | Switzerland | www.herbamed.ch

«Meine Seele hat es eilig» Für einmal möchte nicht ich mich in Worte fassen, sondern Ihnen die tiefgründigen Gedanken von Ricardo Gondim schenken … ˛ Ich zählte meine Jahre und entdeckte, dass mir weniger Lebenszeit bleibt als die, die ich bereits durchlebte. ˛ Ich fühle mich wie jenes Kind, das eine Packung Süssigkeiten gewann: Die ersten ass es mit Vergnügen, doch als es merkte, dass nur noch wenige übrig waren, begann es sie wirklich zu geniessen. ˛ Ich habe keine Zeit mehr für unendliche Konferenzen, bei denen Statuten, Normen, Verfahren und interne Vorschriften diskutiert werden; wissend, dass nichts erreicht wird. ˛ Ich habe keine Zeit mehr, absurde Menschen zu ertragen, die ungeachtet ihres Alters nicht gewachsen sind. ˛ Ich habe keine Zeit mehr, mit Mittelmässigkeiten zu kämpfen. ˛ Ich will nicht in Meetings sein, bei denen aufgeblähte Egos aufmarschieren. ˛ Ich vertrage keine Manipulierer und Opportunisten. ˛ Mich stören die Neider, die versuchen, Fähigere in Verruf zu bringen, um sich ihrer Stellen, Talente und Erfolge zu bemächtigen. ˛ Die Menschen, die keine Inhalte diskutieren, sondern kaum die Titel. ˛ Meine Zeit ist zu knapp, um Überschriften zu diskutieren. ˛ Ich will das Wesentliche; denn meine Seele hat es eilig. ˛ Ohne viele Süssigkeiten in der Packung ... ˛ Ich möchte neben Menschen leben, die sehr menschlich sind. ˛ Die über ihre Fehler lachen können. ˛ Die sich auf ihre Erfolge nichts einbilden. ˛ Die sich nicht vorzeitig berufen fühlen. ˛ Die nicht vor ihren Verantwortungen fliehen. ˛ Die die menschliche Würde verteidigen. ˛ Und die nur an der Seite der Wahrheit und Rechtschaffenheit gehen möchten. ˛ Das Wesentliche ist das, was das Leben lohnenswert macht. ˛ Ich möchte mich mit Menschen umgeben, die das Herz anderer zu berühren wissen. ˛ Menschen, die durch harte Stösse gewachsen sind und deren Seele dadurch sanft berührt wurde. ˛ Ja ... ich habe es eilig, um mit der Intensität zu leben, die nur die Reife geben kann. ˛ Ich versuche, keine der Süssigkeiten zu verschwenden, die mir noch bleiben. ˛ Ich bin sicher, dass sie köstlicher sein werden als die, die ich bereits gegessen habe. ˛ Mein Ziel ist, das Ende zufrieden zu erreichen – in Frieden mit mir, meinen Liebsten und meinem Gewissen. ˛ Wir haben zwei Leben und das zweite beginnt, wenn du merkst, dass du nur eines hast. Ricardo Gondim Theologe und Autor Zudem möchte ich Ihnen den Artikel «Sommerlinde» auf Seite 34 von Ursula Glauser speziell empfehlen. Vor allem der letzte Abschnitt über die Werte der heutigen Zeit haben mich – wie die Zeilen von Ricardo Gondim – sehr berührt. Sylvia Felber Schweizer Hausapotheke 6-2018 3

Unsere Zeitschriften

Schweizer Hausapotheke

Nr. 7 / 2018
Nr. 6 / 2018
Nr. 5 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 4 / 2018
Nr. 3 / 2018
Nr. 2 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 8 / 2017
Nr. 7 / 2017
Nr. 6 / 2017
Beckenbodentraining