Aufrufe
vor 1 Jahr

Teddy Zeit 2017

  • Text
  • Kinder
  • Eltern
  • Schweizer
  • Grosseltern
  • Hausapotheke
  • Teddyzeit
  • Kindern
  • Angst
  • Babys
  • Magnesium
Das Magazin für junge Familien. Von der Schwangerschaft bis zum Schuleintritt. Gesundheit, kindliche Entwicklung, Familie, Psychologie und Ernährung. Wertvolle Tipps zu Fragen von Pflege und Einsatz von Produkten, damit sich die Kleinsten auch wohl fühlen.

Der Umwelt zuliebe

Der Umwelt zuliebe palmölfrei. Bimbosan ist gut für Ihr Baby – und die Umwelt. So stellen wir alle Super- Premium-Milchen, Bio-Milchen und Bio-Milchbreie ohne Palmöl her. Das schont den Regenwald und freut die Tiere. Mehr unter bimbosan.ch/palmoel Wichtig: Muttermilch ist das Beste für den Säugling. Die WHO empfiehlt 6 Monate ausschliessliches Stillen.

Inhalt 4 Lachen ist gesund H 6 Wachstumsstörung 7 Immunsystem 10 Grosseltern heute 14 Angst vor Spritzen 18 Entspannter Familienalltag 21 Zahnungsbeschwerden 24 Kuschelbär & Co. 26 Liebesbedürftigkeit 30 Impressum Sag tschüss zum Urgrossmami Dieser Anruf kommt immer zur Unzeit. So auch an diesem Vormittag. In die Arbeit vertieft, an kommende Termine denkend, bediente ich das Telefon. Ich solle bitte sofort in die Seniorenresidenz kommen, sagte meine Mutter. Die Familienälteste wolle mich noch einmal sehen. Nein, nicht noch einmal vor dem Wochenende oder vor den Ferien! Wirklich noch einmal, ein einziges Mal. Bevor sie… Ich wisse nicht, ob ich bereit bin für diesen Moment, sagte ich. Das sei man nie, lautete die Antwort. Also fuhr ich los und hatte keine Ahnung, was mich im Pflegezimmer erwarten würde. Erst vor wenigen Wochen hatten wir beim Umzug geholfen, von der Alterswohnung in die Pflege. Wenig deutete auf eine solch rasante Entwicklung hin. Als ich das Zimmer betrat, lag meine Grossmutter auf dem Bett und hielt eine Sauerstoffmaske in der Hand: «Lebst du noch?» Meine Mutter, meine Schwester und sogar meine kleine Nichte schauten mich mit grossen Augen an. Da begann die Grossmutter zu lachen und kurz darauf lachten wir alle. Es sollte nicht der letzte Anflug von Galgenhumor sein an diesem ersten Frühlingsmittag des Jahres. Wir holten uns das Mittagsmenü aus dem Restaurant, assen und lachten gemeinsam. Ich habe keine Ahnung, wann wir zuletzt in dieser Konstellation zusammen waren und Zeit keine Rolle spielte. Grossmutter hatte keine Lust auf Essen. Das einzige, was sie sich hätte vorstellen können, waren die Mandarinenschnitze. Doch ausgerechnet die hatte ihr der Arzt verboten. Als ich argumentierte, dass es jetzt wirklich nicht mehr darauf ankäme, verputzte sie die ganze Schale. Den Vogel schoss meine Mutter ab: «Sag tschüss zum Urgrossmami», instruierte sie die Urenkelin auf ihrem Arm. Ich musste lachen, Grossmutter auch – zum Glück! Obwohl es ihr nach unserem Besuch wieder besser ging, verstarb sie zwei Wochen später. Tschüss Grossmami! Mischa Felber Edi torial Schweizer Dolomitpulver mit Kräuter Schweizer Dolomitpulver mit Kräuter Bockshornklee Brennnesselsamen Fenchelsamen Flohsamen Maquibeeren Baobab Bambus Bockshornklee Brennnesselsamen Fenchelsamen Flohsamen Maquibeeren Baobab Bambus Vertrieb: Natural Vertrieb: Power Distribution AG Volketswil Natural Power Distribution AG info@naturalpower.ch Volketswil info@naturalpower.ch schweizer hausapotheke TeddyZeit 2017 3

Unsere Zeitschriften

Schweizer Hausapotheke

Nr. 7 / 2018
Nr. 6 / 2018
Nr. 5 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 4 / 2018
Nr. 3 / 2018
Nr. 2 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 8 / 2017
Nr. 7 / 2017
Nr. 6 / 2017
Beckenbodentraining