Aufrufe
vor 3 Monaten

Nr. 3 / 2019

MENSCHEN UND FARBEN | THERAPIE BEI MÜDIGKEIT | HÜHNERAUGEN | STUMPFE VERLETZUNGEN | VAGINALBESCHWERDEN | ERWARTUNGEN UND ENTTÄUSCHUNGEN | KOMFORTSCHUHE | LIMMEX MEDAILLE | TAIGAWURZEL | EISENTHERAPIE | TIBETISCHE KRÄUTERREZEPTUREN | HÖRSYSTEME | MEDIKAMENTENSUCHT | WER BIN ICH | HOMÖOPATHISCHER APPETITHEMMER | SPORT-DRINK | ENERGIE UND REGENERATION | AUGENLASER-BEHANDLUNG | BLASENENTZÜNDUNG | WOHLFÜHLSCHUHE | TÄGLICHER UV-SCHUTZ | WEISSDORN | MAGENBAND-HYPNOSE | GENERATIONENKONFLIKTE | HAARPROBLEME | NOTRUF-UHREN | HAUTPFLEGE MIT FRUCHTSÄUREN | ANTI-AGING-AUGENPFLEGE | DENTOPHOBIE | DARMENTGIFTUNG | WEIBLICHE HORMONREISE | DARMKREBS-VORSORGE | ENTWICKLUNG DER INTELLIGENZ | AUGENTROPFEN | D-MANNOSE | BLUTHOCHDRUCK | DARMSANIERUNG | REHABILITATIONSKLINIK | HEUSCHNUPFEN | TRAUERN | HOMÖOPATHISCHER ZECKENSCHUTZ | RICHTIG FASTEN | JUBILÄUMSWETTBEWERB | INKONTINENZ | BECKENBODEN-TRAINING | THERMALBAD | ELEKTROSMOG | INWENDIGER FRÜHLINGSPUTZ | SKIN FOOD | MIKRONÄHRSTOFFE

Frühlingsputz der

Frühlingsputz der eigenen Art Im Frühjahr die Wohnung zu entrümpeln und gründlich zu reinigen, hat eine lange Tradition. Wie gut und wichtig dasselbe für unseren Körper wäre, ist vielen vielleicht zu wenig bewusst. Doppelt positiv ist, dass der Frühjahrsputz für unseren Körper günstig und mit wenig Aufwand zu haben ist. Dafür stehen uns zwei Pflanzen zur Verfügung, die überall wachsen und deshalb auch als lästige Unkräuter im Verruf sind. Aber eigentlich gehören sie zu unseren wertvollsten Heilpflanzen überhaupt: der Löwenzahn und die Brennnessel. Leuchtendes Multitalent Jedes Frühjahr überziehen die sonnengleichen Löwenzahnblüten mit einem leuchtendgelben Teppich unsere Wiesen. Und etwas später freuen sich die Kinder an den Pusteblumen mit ihren vielen kleinen Fallschirmchen, die ihre Samen in die Welt hinaustragen. Die Pflanze selbst enthält sowohl in der Pfahlwurzel als auch in den Blättern, die wie Löwenzähne gezackt sind und ihr den Namen gegeben haben, eine Vielzahl an wertvollen Inhaltsstoffen: nebst heilenden Bitterstoffen wertvolle Mineralien wie Calcium, Kalium, Magnesium, Eisen, Silicium und Mangan sowie die Hauptvitamine A, B, C und D. Damit stimuliert Löwenzahn die Gallenproduktion und die Funktion der Verdauungsorgane. Dank der besseren Fettverdauung und der Aktivierung der Leber werden der Cholesterin- und der Harnspiegel im Blut günstig beeinflusst. Die verbesserte Harnausscheidung wiederum hat einen lindernden Effekt bei rheumatischen Erkrankungen und Gicht. Weil der Löwenzahn zudem die Bauchspeicheldrüse aktiviert, hat er eine positive Wirkung auf den Blutzuckerspiegel von Diabetikern. Doch damit nicht genug: Löwenzahn regt auch die Flüssigkeitsausscheidung über die Nieren an und hilft bei der Ausscheidung von Nierensand, was Nierensteinen vorbeugt. Weil der Löwenzahn den Stoffwechsel stimuliert, kann er darüber hinaus auch Hautausschläge, Ekzeme, Akne, Pickel und andere Hautleiden zum Verschwinden bringen. Es empfiehlt sich, zum Beispiel an nicht gedüngten Waldrändern junge Löwenzahnblätter zu pflücken und in den Salat zu mischen. Aus den Pflanzen samt gut gewaschenen Pfahlwurzeln kann auch der Saft ausgepresst und möglichst frisch getrunken, oder aber eine Tinktur hergestellt werden. Wem das allenfalls zu viel Aufwand bedeutet, kann dieselbe unter dem lateinischen Namen Taraxacum in einem Reformhaus, einer Drogerie oder Apotheke kaufen. Brennender Tausendsassa Etwas vorsichtiger müssen Sie beim Pflücken von jungen Brennnesseln sein; am besten verwenden Sie dazu Handschuhe. Aus den frischen oder getrockneten Pflanzen können Sie einen Tee zubereiten – aus geschmacklichen Gründen zum Beispiel kombiniert mit Pfefferminze oder Zitronenmelisse – oder aber aus den Frischpflanzen zum Beispiel Brennnesselspinat oder eine Brennnes ­ sel suppe kochen. So kommen Sie in den Genuss der vielen wertvollen Inhaltsstoffe der Pflanze. Auch die Brennnessel enthält nebst den Vitaminen A, B und C eine Vielzahl an wichtigen Mineralien und vor allem einen hohen Gehalt an Eisen, das in pflanzlicher Form von unserem Organismus gut aufgenommen werden kann. So fördert die Brennnessel die Blutbildung und auch den Sauerstofftransport im Blut. Vor allem aber regt auch sie die Nierentätigkeit an, wirkt Entzündungen der Harnwege entgegen, fördert die Ausscheidung von Harnstoff und Harnsäure und beugt so Nierensteinen vor. In diesem Zusammenhang lindert sie ebenfalls Gicht und rheumatische Leiden und macht die Gelenke wieder beweglicher. Nicht zuletzt dank dem enthaltenen Enzym Sekretin fördert die Brennnessel – ähnlich wie der Löwenzahn – die Verdauung, indem sie Magen, Darm, Leber, Bauchspeicheldrüse und Gallenblase stimuliert. Bei stillenden Frauen fördert die Brennnessel zudem die Milchbildung. Auch sie ist folglich ein natürlicher, gesundheitsfördernder Tausendsassa, dem die gebührende Achtung zu schenken sich jedenfalls lohnt – trotz der schmerzhaften Berührungen, die man beim Pflücken riskiert – die aber im Sinne eines Ausleitverfahrens ihrerseits eine gesunde Wirkung haben können. Dr. oec. Hans-Peter Studer ist Mitwelt- und Gesundheitsökonom, Erwachsenenbildner und Buchautor. Die NVS (Naturärzte Vereinigung der Schweiz) in Herisau als grösster Verband der Komplementär- und Alternativmedizin vertritt nicht nur einzelne Methoden oder Fachrichtungen, sondern sämtliche Praktizierende der Naturheilkunde und Komplementärtherapie. Um NVS-A-Mitglied zu werden, müssen die Praktizierenden die hohen SPAK-Anforderungen (Qualitätslabel der NVS) erfüllen. Die NVS-Mitglieder unterstellen sich den vom Verband formulierten Ethikrichtlinien. Die NVS-A-Naturheilpraktiker/innen und -Komplementärtherapeut/innen sind auf www.nvs.swiss aufgeführt. 54 Schweizer Hausapotheke 3-2019

Reichhaltiges Pflegekonzept mit der Kraft der Natur Als eines der ältesten Produkte von Weleda überzeugt Skin Food heute weltweit als wertvolle Nahrung für trockene Haut. Die neue Skin Food Serie bietet gleich mehrere Möglichkeiten, hungrige Haut optimal zu pflegen und mit echten Kostbarkeiten aus der Natur zu umsorgen. Die einzigartigen Kompositionen mit kostbaren Pflanzenauszügen aus Stiefmütterchen, Rosmarin, Kamille und Calendulablüten haben eine hautberuhigende Wirkung und stehen für die Expertise von Weleda. Der aromatische Duft der Skin Food Linie sorgt für ein angenehmes, tief-warmes Pflegegefühl. Süsse Orange und aromatischer Lavendel in Kombination mit balsamischen Noten von Benzoe betonen die beruhigende und ausgleichende Wirkung. Ob trockene oder sehr trockene Haut, stark beanspruchte Hautstellen am Körper oder im Gesicht, ob als ganzheitliche Pflege oder für den natürlichen Gloweffekt – alle Skin Food Produkte schenken gut gepflegte, samtig zarte Haut. Basierend auf der einzigartigen, intensiv nährenden Formel umfasst die Serie nun Produkte für verschiedene Anwendungsgebiete: Skin Food Original – die Bewährte Skin Food ist seit über 90 Jahren Weledas bewährte intensivpflege: die ganzheitliche Pflege für trockene und raue Haut. Die Creme spendet beanspruchten Hautstellen Feuchtigkeit und nährt die Haut intensiv dank hautverwandten Lipiden. Mit beruhigenden Extrakten aus Stiefmütterchen, Kamille und Calendula regeneriert sie die Hautbarriere und schützt vor dem Austrocknen. Skin Food Light – die Beruhigende Sie spendet sofort Feuchtigkeit und beruhigt trockene Haut. Die seidige Creme mit leichtem Bio-Sonnenblumenöl und Extrakten aus Calendula, Stiefmütterchen und Rosmarin schützt die Haut vor dem Austrocknen. Schnell einziehend, ist sie ein optimaler Begleiter für die Feuchtigkeitspflege unterwegs. Skin Food Body Butter – die Sahnige Die luftig-leichte Komposition der veganen Body Butter spendet trockener Haut lang anhaltende Feuchtigkeit. Fest und gleichzeitig zart-schmelzend, verteilt sie sich wunderbar auf der Haut und zieht schnell ein. Beruhigende Extrakte aus Stiefmütterchen, Calendula und Kamille bringen strapazierte Haut wieder ins Gleichgewicht, während Shea- und Kakaobutter sie intensiv nähren. Skin Food Lip Butter – die Geschmeidige Die Lip Butter bietet intensive Soforthilfe bei trockenen Lippen mit dem Besten der bewährten Skin Food Rezeptur. Sie nährt und pflegt spröde Lippen mit natürlichen Pflanzenextrakten geschmeidig. Einfach die kleine grüne Tube zücken und die sanfte Formel auftragen. Cizen Inc. sports&health • Marktgasse 22 • 3011 Bern Tel. 031 371 46 24 • info@phiten.ch • www.phiten.ch Schweizer Hausapotheke 3-2019 55

Unsere Zeitschriften

Schweizer Hausapotheke

Nr. 4 / 2019
Nr. 1 / 2019
Nr. 3 / 2019
Nr. 2 / 2019
Nr. 1 / 2019
Nr. 8 / 2018
Nr. 7 / 2018
Nr. 6 / 2018
Nr. 5 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 4 / 2018
Nr. 3 / 2018
Nr. 2 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 8 / 2017
Nr. 7 / 2017
Nr. 6 / 2017
Beckenbodentraining