Aufrufe
vor 2 Monaten

Nr. 5 / 2019

  • Text
  • Zahnimplantate
  • Heilcreme
  • Hautprobleme
  • Badespass
  • Venenprobleme
  • Uhren
  • Heilmittel
  • Komfortschuhe
  • Fusspflege
  • Gel
  • Heisshunger
  • Leicht
  • Wallwurz
  • Heilpflanzen
  • Leistungssport
  • Darmgesundheit
  • Supplements
  • Verletzungen
  • Eisentherapie
  • Hautalterung
GESCHLECHTSLOSE ERZIEHUNG | ERNÄHRUNG GEGEN HAUTALTERUNG | EISENTHERAPIE | STUMPFE VERLETZUNGEN | VEGANE NAHRUNGSERGÄNZUNGSMITTEL | DARMGESUNDHEIT IM LEISTUNGSSPORT | WIRKUNG VON HEILPFLANZEN | WALLWURZ | SOMMERLICH LEICHT | HOMÖOPATHIE GEGEN HEISSHUNGER | ARNICA-GEL | FUSSPFLEGE | KOMFORTSCHUHE | BIER ALS HEILMITTEL | NOTRUF-UHREN | VENENPROBLEME | TIPPS FÜR DEN BADESPASS | HAUTPROBLEME | PFLANZLICHE HEILCREME | ZAHNIMPLANTATE | HEILKRÄFTE DER KURKUMA | VERDAUUNGSBESCHWERDEN | TIEFENPFLEGE DER HAUT | RÜCKENSCHMERZEN | EINSAMKEIT | SCHLAFSTÖRUNGEN | THERMALBAD | MEGATREND SELFIES | VITAL- UND MIKRONÄHRSTOFFE | WORTWEISE | ECHTES JOHANNISKRAUT | JUBILÄUMSWETTBEWERB | TROCKENE AUGEN | ZIVILISATIONSKRANKHEITEN | BOUILLON – MEHR ALS SUPPE | BLASENENTZÜNDUNG OHNE ANTIBIOTIKA | BLASENSCHWÄCHE | UNTERBAUCHSCHMERZ UND BECKENBODENSTÖRUNG | NARBENPFLEGE | POSITIV DENKEN | HOMÖOPATHIE UND PHYTOTHERAPIE

1 JAHRE 89 1 plus 89 –

1 JAHRE 89 1 plus 89 – unser Jubiläumswettbewerb Nummer 5 Als Hauptpreis verlosen wir ein Annemarie Börlind Produktepaket im Wert von Fr. 150.–. Als «Trostpreis» verlosen wir 89 Annemarie Börlind DNA-Protect LSF 30 Sonnenschutz im Wert von je Fr. 41.–. Die Marke ANNEMARIE BÖRLIND – Natural Beauty steht für nachweislich wirksame Naturkosmetik, die durch innovatives und nachhaltiges Handeln aus einzigartigen Rohstoffen entwickelt wurde. MITMACHEN UND GEWINNEN Jubiläumswettbewerb 1 plus 89 Notieren Sie die richtige Seitenzahl und vielleicht gehören Sie schon bald zu den glücklichen Gewinnerinnen oder Gewinnern. Notieren Sie die richtige Seitenzahl – und vielleicht gehören Sie schon bald zu den Name/Vorname Gewinnern. Teilnahme mit Name, Anschrift und Seitenzahl Strasse/Nr. per Mail an PLZ/Ort service@schweizerhausapotheke.ch Illustration auf Seite: (Betreff: Wettbewerb Jubiläum 5) Talon Einsendeschluss: einsenden an: Schweizer 20. August Hausapotheke, 2019 «Wettbewerb Jubiläum 5», Könizstrasse 25, 3008 Bern Teilnahme per E-Mail: service@schweizerhausapotheke.ch (Betreff: Wettbewerb Jubiläum 5) Einsendeschluss: 20. August 2019 5/19 Wissenschaftlicher Pioniergeist Seit der Firmengründung 1959 hat das Unternehmen Annemarie Börlind die Kategorie Naturkosmetik geprägt und sich trotz verschiedenen Modeströmungen in der Pflegekosmetik in all diesen Jahrzehnten nicht von seiner Überzeugung, dass Naturkosmetik zukunftsweisend ist, abbringen lassen. Nachhaltigkeit und Fairness Nachhaltigkeit ist Teil der Unternehmensphilosophie. Durch den gezielten Einkauf pflanzlicher Rohstoffe werden zahlreiche Fair-Trade-Projekte weltweit unterstützt, speziell Frauen- und Bildungsprojekte. Ob empfindliche oder regenerationsbedürftige Haut, feuchtigkeitsarme, unreine oder Mischhaut – die Pflegeserien von Annemarie Börlind bieten optimal aufeinander abgestimmte Produkte für jeden Hauttyp. Das Sortiment umfasst Basis- und Zusatzpflege, dekorative Kosmetik und Sonnenschutzprodukte, welche die Richtlinien der Naturkosmetik erfüllen und gänzlich ohne Mikroplastik sind. Erleben Sie effektive Naturkosmetik von Annemarie Börlind. Lesen Sie die Schweizer Hausapotheke und entdecken Sie wiederum eine von uns versteckte nostalgische Illustration – erschienen 1940. Kennenlern-Aktion haarsystem.ch Seit über 25 Jahren sind wir als Kompetenzzentrum für Haare bestens bekannt. Wir beraten und begleiten Herren jeden Alters (sehr oft schon junge Männer ab 20 Jahren), die auf volles, schönes Haar und einen jugendlich-vitalen Look nicht verzichten möchten. Natürlich soll und wird dabei niemand Ihr kleines Geheimnis des Zweithaars erkennen. Dafür verwenden wir nur erstklassige Produkte, die grösstmögliche 38 Schweizer Hausapotheke 5-2019 Natürlichkeit und maximale Tragesicherheit garantieren. Unsere Fachspezialistinnen sind erfahrene Haarprofis, die mit den neuesten Techniken vertraut sind und Sie von der ersten Beratung bis zum regelmässigen Service persönlich, kompetent und diskret betreuen. Die Erstberatung für Herrensysteme ist im Rahmen einer «Kennenlern-Aktion» auf telefonische Voranmeldung unverbindlich und kostenlos! Rufen Sie uns einfach an oder bestellen Sie unsere Gratis-Unterlagen. Perückeria/Haarpraxis by Hairplay GmbH Untere Grabenstrasse 8 4800 Zofingen Telefon 062 752 57 00 info@perueckeria.ch www.perueckeria.ch www.haarsystem.ch zertifiziertes Qualitäts-Managementsystem ISO 9001:2008

Veränderungen im Hormonhaushalt begünstigen trockene Augen In den Wechseljahren oder während einer Schwangerschaft kann sich bei Frauen Augentrockenheit einstellen. Trockene Augen sind ein häufiges Leiden, das sich in Kribbeln, Brennen, Tränen, Ermüdung der Augen, Sehstörungen, roten Augen und oft in einem Gefühl von Sand oder Fremdkörpern unter dem Augenlid äussert. Mindestens 10 Prozent aller Frauen sind früher oder später davon betroffen; in der Menopause kann dieser Wert bis auf 30 Prozent ansteigen. Was sind die Gründe dafür? Hauptsächlich hormonelle Veränderungen, bestimmte Medikamente – darunter Antidepressiva und Mittel gegen Bluthochdruck – sowie das natürliche Altern des Augengewebes. Menge und Qualität der Tränenflüssigkeit nehmen ab, sodass diese ihre nährende und schützende Rolle nicht mehr voll wahrnehmen kann. Dies führt zu mikroskopisch kleinen Verletzungen der Hornhaut. Bildlich gesprochen ist deren Oberfläche glatt und glänzend wie eine frisch geputzte Eisbahn; wenn das Auge sehr trocken ist, dann sieht sie aus, als ob darauf ein Hockeymatch gespielt worden wäre. Ich habe trockene Augen – wieso tränen sie trotzdem? Bei Reizungen beginnt unser Auge automatisch zu tränen; allerdings sind dies nicht genau dieselben Tränen, wie sie zum Schutz der Hornhaut gebildet werden. Sie schützen das Auge nicht vor Trockenheit. Welche Auswirkungen haben Hormonersatztherapien auf trockene Augen? Diese Debatte wird sehr kontrovers geführt: manche Untersuchungen weisen Verbesserungen, andere hingegen Verschlechterungen nach. Wie werden trockene Augen behandelt? Man kann sich mit simplen Vorsichtsmassnahmen davor schützen: die Luft befeuchten, genügend trinken, Klimaanlagen und Reize wie Zigarettenrauch oder Make-up auf dem unteren Augenlid vermeiden. Gibt es auch Medikamente? Das Leiden an sich lässt sich nur selten heilen. Zur Linderung werden künstliche Tränen eingesetzt, die als Gleitmittel dienen und die Augenoberfläche mit Flüssigkeit versorgen und damit schützen. Meistens werden Augentropfen auf Hyaluronsäurebasis verschrieben, einer Substanz, die natürlicherweise in unserem Körper vorkommt und die Wundheilung fördert. Welche Tropfen wählt man am besten? Die Tropfen müssen der Situation angepasst sein: leichte, mittlere, schwere Augentrockenheit, solche für Kontaktlinsenträgerinnen und andere mehr. Verzichten Sie auf Augentropfen mit Konservierungsmitteln. Die Vergütung durch die Krankenkasse sagt nichts über die Wirksamkeit künstlicher Tränen aus. Dr. André Dosso, Augenarzt FMH, Genf IM WACHSTUM LIEGT DIE KRAFT Mit Gemmotherapie von PHYTOMED NATÜRLICH GESUND In der Schweiz gesammelte Knospen aus Wildsammlung oder biologischem Anbau. Produkte ohne Zusatzstoffe. 40 der wichtigsten Präparate aus eigener Herstellung. Dies sind zugelassene Arzneimittel. Lesen Sie die Angaben auf der äusseren Packung oder lassen Sie sich von einer Fachperson beraten. Zulassungsinhaberin/Herstellerin: www.phytomed.ch PHYTOMED AG · CH-3415 Hasle/Burgdorf Telefon +41 (0)34 460 22 11 Schweizer Hausapotheke 5-2019 39

Unsere Zeitschriften

Schweizer Hausapotheke

Nr. 5 / 2019
Nr. 4 / 2019
Nr. 1 / 2019
Nr. 3 / 2019
Nr. 2 / 2019
Nr. 1 / 2019
Nr. 8 / 2018
Nr. 7 / 2018
Nr. 6 / 2018
Nr. 5 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 4 / 2018
Nr. 3 / 2018
Nr. 2 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 8 / 2017
Nr. 7 / 2017
Nr. 6 / 2017
Beckenbodentraining