Aufrufe
vor 2 Monaten

Nr. 5 / 2022

  • Text
  • Genau
  • Apotheken
  • Frau
  • Zudem
  • Kinder
  • Zeit
  • Apotheke
  • Menschen
  • Hausapotheke
  • Schweizer
GESUNDE ZEITREISE – ÄLTESTE APOTHEKE DER SCHWEIZ | HOMÖOPATHISCHE KINDERAPOTHEKE | STUMPFE VERLETZUNGEN | BEI INSEKTENSTICHEN | SELBSTBEHAUPTUNG WIRKT SCHÜTZEND | NATÜRLICHER ZUCKERERSATZ | DIGITAL AWARENESS | BEI HÜHNERAUGEN | SCHMERZ VERSTEHEN | HOMÖOPATHISCHE KREISLAUFTROPFEN | WENN DAS GEHIRN DAS HÖREN VERLERNT | KINDERERNÄHRUNG | BERBERIN | BEI SCHEIDENPILZ | DIE MAGIE DER STIMME | VERSTOPFUNG AUF REISEN | DURCHATMEN UND LOSLASSEN | FÜR EINE NORMALE FUNKTION VON KNOCHEN UND MUSKELN | SCHUHE ZUM WOHLFÜHLEN | GLÜCK UND PECH | ZUVERSICHT TROTZ KREBSDIAGNOSE | GEMMOTHERAPIE, STIELEICHE | HOMÖOPATHIE FÜR KINDER | SCHEIDENFLORA IM GLEICHGEWICHT | GESUNDES FRÜHSTÜCK | MODERNER SONNENSCHUTZ | BEI SCHMERZEN UND ENTZÜNDUNGEN | SEXUALPÄDAGOGIK | UNKOMPLIZIERTE BADRENOVATION | WORTWEISE | DAS IST JETZT MODERN | WENN DER MAGEN BRENNT | STÖRENDER TABAKRAUCH | ENTSPANNTES REGENERIEREN | REZEPT | RICHTIG ZÄHNEPUTZEN | THEMA SONNENSCHUTZ | MEDIZINISCHE KNIEBANDAGEN | SOJA & CO. | RÄTSEL | REGENERATION VON MUSKELN UND GELENKEN

FinnComfort - Schuhe zum

FinnComfort - Schuhe zum Wohlfühlen! Mit der Mode gehen und in gesunden Schuhen stehen? Mit FinnComfort geht es. Seit 75 Jahren werden in Bayern, Deutschland besondere Schuhe hergestellt. Von Fachleuten beraten, werden hochwertige Schuhe für Kunden mit besonderen Ansprüchen entwickelt. Im Mittelpunkt stehen die Bedürfnisse der Kunden und ihre Füsse. Müssen Sie im Beruf, im Haushalt oder in der Freizeit oft stehen und gehen? Ist Ihnen Wohlbefinden wichtig? Dann finden Sie bei der Marke FinnComfort den richtigen Schuh. Bei der Suche nach dem geeigneten Modell berät Sie der Fachhandel gern. Natürliche Materialien Was bei allen Modellen verbindend ist, ist die Bequem-Bettung im Schuh. Sie besteht ausschliesslich aus Naturmaterialien wie Kork, Jute, pflanzlich gegerbtes Leder und Naturkautschuk. Die anatomisch stützende Bettung führt zu einer natürlichen Abroll-Linie über die Ferse, den Aussenballen, den Innenballen und den grossen Zeh. Zudem dämpft die weiche, konkave Aussparung im Fersenbereich der Laufsohle jeden Stoss ab. Für ein gutes Fussklima sorgen Luftkanäle in der Bettung und der Laufsohle sowie das Lederfutter. Wer es ganz soft liebt oder sensible Füsse hat, wird bei den Linien «Mellow», «Soft», «Stretch» und «Prophylaxe», die alle eine supersofte Bettung haben, fündig. Auch wer ein Fussproblem hat und eine individuelle Einlage trägt, kann auf FinnComfort Schuhe zählen. Die lose Bettung kann durch die Einlage ersetzt werden. Passend für jeden Fuss Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Sie beim Laufen im Schuh herumschlingern? Oder wenn der Schuh drückt? Wer einen schmalen oder breiten Fuss hat, findet oft keinen passenden Schuh im Handel. FinnComfort bietet unter «Slim» schlanke Modelle an. Grundsätzlich sind die Modelle von FinnComfort eher breit geschnitten und entsprechen der natürlichen Fussform. Und da nicht alle Füsse gleich geformt sind, gestaltet sich die Suche nach Schuhen schwierig. FinnComfort bietet für verschiedene Fussformen eine Lösung an. Sensible Füsse Bei druckempfindlichen Füssen oder wer an Diabetes leidet, sollte sehr vorsichtig auswählen. FinnComfort kann mit der Linie «Prophylaxe» vorbeugend und schützend wirken oder hilft mit «FinnPlus» bei sensiblen und breiten Füssen. Lassen Sie sich beraten. Starkes Umweltbewusstsein Jeder einzelne Schritt – vom Entwurf bis zur Fertigung – wird im eigenen Betrieb in Bayern getätigt. Dadurch werden die Qualität der Arbeit und der Materialien ständig geprüft. Unnötige Transporte können so vermieden werden. Ausserdem müssen deutsche Umweltanforderungen und Arbeitsplatzvorschriften eingehalten werden. Bei der Herstellung der Schuhe achtet FinnComfort bewusst auf hautfreundliche Oberleder, die frei von Konservierungsmitteln und AZO-Farbstoffen sind, sowie auf den Verzicht von Allergie auslösenden Nickelverbindungen. Da FinnComfort Schuhe aus hochwertigen Materialien gefertigt werden, kann es sich lohnen, abgelaufene Sohlen, aufgegangene Nähte oder alte Klettbänder zu ersetzen. FinnComfort Liebhaber, die diesen Kundendienst nutzen möchten, wenden sich bitte an Ihren Fachhändler. Er wird den Schuh prüfen und an die Schweizer Importeurin Frey Orthopädie-Bedarf AG weiterleiten. Danach können Sie sich wieder über Ihre «neuen» Schuhe freuen. www.finncomfort.ch In der grossen Kollektion finden sich Sandalen, Pantoletten, Halbschuhe und Winterstiefel für Damen und Herren. Jedes Jahr kommen neue Farben, Drucke, Materialien und Modelle hinzu, sodass Sie jeden Modetrend in einem bequemen Schuh mitmachen können. 24 Schweizer Hausapotheke 5-2022

Glück und Pech Es gibt Menschen, die oft Glück haben; andere weniger. Ist das Zufall oder Schicksal? LIMITED EDITION WIRKUNGSVOLL GEPFLEGT MIT DEN SCHÄTZEN DER NATUR BODY CARE Warum habe ich jetzt Glück gehabt? Warum werde ich ständig vom Pech verfolgt? Diese Fragen stellen sich die Menschen wohl schon seit Ewigkeiten; und in der Regel vor allem dann, wenn uns das Glück fernbleibt. Warum muss mir das passieren? Warum habe gerade ich so ein Pech, während andere so viel Glück erfahren dürfen? Von «Glückskindern» und von «Pechvögeln» ist in diesem Zusammenhang jeweils die Rede. Und dann stellt sich in der Folge auch die Frage nach Zufall oder Schicksal. Das allerdings dürfte letztlich eine Frage des Glaubens sein. Wer der Ansicht ist, dass das Leben nach dem Prinzip «Zufall» funktioniert, der wird das Leben auch entsprechend wahrnehmen, erleben – und wohl täglich in Situationen geraten oder Feststellungen machen, welche diese These bestätigen. Und diejenigen, welche überzeugt sind, dass es keine Zufälle im Leben gibt, dass Glück und Pech ein Produkt des eigenen Verhaltens und der eigenen Gedanken sind, werden gleichermassen immer wieder feststellen, dass ihre Ansichten richtig sind. Zufallsprinzip Nehmen wir einmal an, die Welt funktioniere nach dem Prinzip Zufall. Per Zufall also wäre die Welt entstanden, per Zufall lesen Sie jetzt diesen Artikel, per Zufall gewinnt Frau Müller eine Million im Lotto, per Zufall haben Sie Ihren Traumpartner gefunden. Zufälligerweise ist Herr Huber glücklich und Frau Strebel unglücklich und ganz per Zufall werden Sie morgen vielleicht von einer Wespe gestochen. Es gibt bekanntlich viele Menschen, die an Gott glauben – und gleichzeitig auch an Zufall. Das würde jedoch bedeuten, dass der liebe Gott den Menschen per Zufall dieses oder jenes schickt. Frau Müller schickt er eine Million. Einfach so. Scheinbar ohne Grund. Die einen haben einfach Glück, und die anderen haben eben Pech. Grundlos. Und wenn es nicht der liebe Gott ist, stellt sich doch die Frage, wer denn das Glück und das Pech verteilt. Jede*r hat das Recht, das zu glauben, was er/sie glauben will; und es geziemt sich auch nicht, jemandem eine andere Meinung aufzudrängen. Doch es fällt schon schwer, an Zufall zu glauben. Das wäre so, als könnte man eine Milliarde Buchstaben und 20 Tonnen Papier in einen Raum werfen, wo dann – per Zufall, wenn wir Glück haben – eine spannende Bibliothek entstünde. Der Bauer und die Mäuse «Jetzt haben mir doch die Mäuse sämtliche Wurzeln meiner jungen Bäume gefressen, nur gerade drei Wochen, nachdem ich sie gesetzt habe. So eine Gemeinheit.» Dies erklärte ein Bauer in einer Diskussion, als das Thema «Glück und Pech» zur Diskussion stand. Der arg gebeutelte Bauer sah die Natur als Täterin und sich selbst als Opfer. «Und wie gehst Du denn mit der Natur um?», fragte eine Anwesende. Der Bauer überlegte lange und blickte verlegen in die Runde. «Also … es könnte ja sein ... ich meine ... äh … eigentlich auch nicht immer ganz so, wie es gut für die Natur ist ...» Und so mündete das Thema «Glück und Pech» ins Thema «Ursache und Wirkung». Diesbezüglich sind sich übrigens viele Phi- Schweizer Hausapotheke 5-2022 25

Unsere Zeitschriften