Aufrufe
vor 3 Wochen

Nr. 8 / 2019

  • Text
  • Eltern
  • Wirkt
  • Schweiz
  • Zeit
  • Kinder
  • Frauen
  • Astaxanthin
  • Menschen
  • Hausapotheke
  • Schweizer
KARUSSELL UND MEHR | PFLANZLICHER RUHESPENDER | NATURKOSMETIK | STUMPFE VERLETZUNGEN | DERMATOLOGISCHER UV-SCHUTZ | HEIMAT – ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE | FORSCHUNG HERZ-KREISLAUF-ERKRANKUNGEN | COLON-SPÜLUNGEN | NASENSALBE | NATÜRLICHE WÄRMEPFLASTER | ENTLASTUNGSDIENST SRK | HEILPFLANZENSÄFTE | EISENMANGEL UND -THERAPIE | MYRRHE | MULTI-ACTIVE-BONBONS | BEZIEHUNGSALLTAG | SCHALLZAHNBÜRSTEN | NATÜRLICHE KIESELERDE | MANUKA HONIG | BASISTHERAPIE BEI NEURODERMITIS | SEXUALITÄT IM ALTER | ABWEHRKRÄFTE STÄRKEN | SCHLANK DURCH DEN ADVENT | PFLANZLICHE ABFÜHRMITTEL | RICHTIGER UMGANG MIT DIGITALEN MEDIEN | MEERRETTICHWURZEL | WALLWURZ BEI BEWEGUNGSSCHMERZEN | ZAHNIMPLANTATE | ERNÄHRUNGS- UND STOFFWECHSELTHERAPIE | LEBEN MIT DER ZUCKERKRANKHEIT | COPD-RISIKO | WEISSBUCHE | BADEKUREN – ENTSPANNUNG PUR | HOMÖOPATHISCHE KREISLAUFTROPFEN | WORTWEISE | STIMMUNGSSCHWANKUNGEN | VORZEITIGE MENOPAUSE | ERKÄLTUNG, GRIPPALER INFEKT, GRIPPE | DARMSANIERUNG | WINTERGEWÜRZE UND -TEES | HAUT- ODER GELENKBESCHWERDEN | MEDIZINISCHE HYPNOSE | NOTRUF-UHREN | VITAL- UND MIKRONÄHRSTOFFE | STRAFEN, GEWALT UND GERECHTIGKEIT | JUBILÄUMSWETTBEWERB | NARBENPFLEGE | BLASEN- UND DARMSCHWÄCHE | PLACEBOEFFEKT | SCHÜTZENDE HALSTABLETTEN | ERKÄLTUNGEN VORBEUGEN | DERMATOLOGISCHE HAUTPFLEGE | HÖRSTUDIE | 50 JAHRE TIBETISCHE MEDIZIN IN DER SCHWEIZ | AKUTE BRONCHITIS

Mein Ruhespender Bei

Mein Ruhespender Bei Ängstlichkeit und Unruhe Lindert Ängstlichkeit • Beruhigt und verbessert den Schlaf • Pflanzlich aus Arzneilavendel • Einmal täglich einzunehmen • Rezeptfrei • Dies ist ein zugelassenes Arzneimittel. Lesen Sie die Packungsbeilage.

Karussell und mehr Am 25. November 2018 wurde Kurt Aeschbacher vom Schweizer Fernsehen SRF mit der Sendung «Danke, Kurt Aeschbacher – 40 Jahre im TV-Karussell» überrascht. Viele Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter kamen ihm zu Ehren in die «Danke-Show» und erzählten Spannendes und gemeinsam Erlebtes. Als Redaktor und Moderator blickt er auf viele Sendungen zurück: Casa Nostra, Grell-pastell, Karussell, City Trends, Liebesgeschichten, Aeschbacher oder Sommerjob waren Kult. Grell-pastell wurde 36 Mal inszeniert und war damals eine sehr mutige und innovative Talkshow, die Tabus brechen wollte. Während 18 Jahren war «Aeschbi» mit seiner äusserst beliebten Sendung «Aeschbacher» live aus der Labor-Bar ganze 785 Mal zu sehen. Am 30. Dezember 2018 strahlte SRF die letzte Sendung aus. Zum Erstaunen vieler; denn langweilig war diese «andere» Sendung nie. Während der Sommerpause verliess er jeweils die Labor-Bar, um mit der Sendung «Sommerjob» als Schnupperlehrling unterwegs zu sein. Viele Jahre war er mutig, immer neugierig und an unterschiedlichsten Tätigkeiten interessiert: So entsorgte er Abfall, war Gehilfe im Grandhotel und beim Aufbau einer Achterbahn, blickte hinter die Kulissen der Feuerwehr, war Assistent eines Wildhüters und eines Not- und Hausarztes im Onsernonetal, Lehrling einer Bäckermeisterin, Praktikant eines Waldkindergärtners – um nur einige zu nennen. Die Sommerjob-Sendungen wurden unter dem Motto «meh lifere statt nume lafere» realisiert. Dass er geliefert und nicht nur gelafert hat, ist nach 40 Jahren allen Aeschbi-Fans klar; und dass er beim Schweizer Fernsehen fehlt, ebenfalls. Ich habe Kurt Aeschbacher in seinem Zuhause besucht und ihm ganz gespannt meine Fragen gestellt. Lesen Sie das Interview ab Seite 6. Sylvia Felber Fast 28 Jahre schrieb Dr. Rudolf Buchmann unter der Rubrik «Vom Umgang mit Kindern» für unsere Zeitschrift. Seine grosse Erfahrung als Psychotherapeut für Kinder und Jugendliche floss in die Artikel ein. Diese waren immer fundiert, nie belehrend oder mit erhobenem Zeigfinger geschrieben. Rund 300 unterschiedliche Texte, die er exklusiv für uns verfasst hat, sind bis heute erschienen. Mit dieser Ausgabe schliesst Rudolf Buchmann seine Rubrik für immer. Ich danke ihm an dieser Stelle für die wertvollen und auf den Punkt gebrachten Texte, die für mich und auch für unsere Leserschaft eine grosse Bereicherung waren. Schweizer Hausapotheke 8-2019 3

Unsere Zeitschriften

Schweizer Hausapotheke

Nr. 6 / 2019
Nr. 5 / 2019
Nr. 4 / 2019
Nr. 1 / 2019
Nr. 3 / 2019
Nr. 2 / 2019
Nr. 1 / 2019
Nr. 8 / 2018
Nr. 7 / 2018
Nr. 6 / 2018
Nr. 5 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 4 / 2018
Nr. 3 / 2018
Nr. 2 / 2018
Nr. 1 / 2018
Nr. 8 / 2017
Nr. 7 / 2017
Nr. 6 / 2017
Beckenbodentraining